Gut zu wissen
Die Kriterien


Mit dem Effizienz-Preis 2015 werden herausragende Unternehmensleistungen prämiert, die einen wichtigen Beitrag zur Steigerung der Ressourceneffizienz leisten.

  • Das Produkt muss bereits am Markt platziert sein oder zumindest als Prototyp existieren.
  • Das Produkt kann endverbraucherorientiert sein, ausdrücklich sollen aber auch Produkte ausgezeichnet werden, die für die Industrie entwickelt und produziert werden.
  • Bei dem Produkt kann es sich auch um eine Serviceleistung handeln
  • Eine Unternehmensgröße von 1.000 Mitarbeitern darf nicht überschritten werden
  • ebenso wenig ein Umsatz von 100 Millionen Euro
  • Der Standort des Unternehmens, in dem das ressourceneffiziente Produkt entwickelt und/oder produziert wird, muss in NRW liegen.
  • Kooperative Bewerbungen sind möglich, wobei das sich bewerbende Unternehmen die obengenannten Kriterien erfüllen muss.