Effizienz-Preis NRW 2015
Die Gewinner


Auch 2015 gab es in 42 Bewerbungen innovative Produkte von einfach bis raffiniert: Informieren Sie sich hier über die Gewinner des Effizienz-Preis NRW 2015, die am 21. Oktober in Essen durch NRW-Umweltminister Remmel ausgezeichnet wurden!

Effizienz-Preis NRW 2015 Die Gewinner

Hauptpreis
AfB GEMEINNÜTZIGE GMBH


AfB gemeinnützige GmbH erhält Effizienz-Preis NRW 2015 für sozialen und ökologischen IT-Service

Essen – 21. Oktober 2015. Auszeichnung für die AfB gGmbH aus Essen, Europas erstes gemeinnütziges IT-Systemhaus. NRW Umweltminister Johannes Remmel überreichte heute in Essen den Effizienz-Preis NRW 2015 an den AfB-Gründer Paul Cvilak. Ausgezeichnet wird das Unternehmen für seinen nachhaltigen Wiederverwer-tungsansatz im IT-Bereich. Durch die Aufbereitung gebrauchter IT-Geräte trägt das Unternehmen zur Schonung knapper Ressourcen sowie zur Vermeidung umweltschädlicher Emissionen bei.

MEHR

Hauptpreis
CARL BECHEM GMBH


CARL BECHEM GMBH aus Hagen erhält Effizienz-Preis NRW 2015 für Innovation in der Kaltmassivumformung

Essen/Hagen, 21. Oktober 2015 - Auszeichnung für den Spezialschmierstoffhersteller BECHEM aus Hagen. NRW Umweltminister Johannes Remmel überreichte heute in Essen den Effizienz-Preis NRW 2015 an den Geschäftsführer des Hagener Unternehmens, Christoph Hundertmark. Ausgezeichnet wird das vom Unternehmen neuentwickelte Einschicht-Beschichtungsverfahren für Stahloberflächen im Rahmen der Schrauben-, Bolzen- und Kaltformteilproduktion. Mit der Neuentwicklung ist die CARL BECHEM GmbH Wegbereiter für einen ressourcensparenden und umweltschonenden Technologiewechsel in der metallverarbeitenden Industrie.

MEHR

Hauptpreis
DÖRKEN MKS-SYSTEME


Die Dörken MKS-Systeme aus Herdecke erhalten „Effizienz-Preis NRW 2015“ für „grüne“ Innovation in der Stahlverarbeitung

Essen/Herdecke, 21. Oktober 2015 - Auszeichnung für den Mikroschicht-Korrosionsschutz-Spezialisten Dörken MKS-Systeme GmbH & Co. KG aus Herdecke: NRW Umweltminister Johannes Remmel überreichte heute in Essen den Effizienz-Preis NRW 2015 an den Geschäftsführer Dr. Gerhard Reusmann. Ausgezeichnet wird die neuentwickelte Hochtemperaturbeschichtung DELTA-HEAT® für den Hochtemperaturkorrosionsschutz in der Stahlverarbeitung. Entstanden ist das neue Beschichtungssystem der Dörken MKS-Systeme in Zusammenarbeit mit der VDEh-Betriebsforschungsinstitut GmbH und den Walzwerken Einsal.

MEHR