Effizienz-Preis NRW
Ausgezeichnet


Seit 2000 verleiht die Effizienz-Agentur NRW den Effizienz-Preis NRW - 2017 bereits zum siebten Mal. Stand bei den ersten Preisverleihungen noch die ressourceneffiziente Produktion im Fokus, so wurde der Preis 2013 erstmals für "Das ressourceneffiziente Produkt" vergeben.

2017 ist der Preis erweitert um den von der Verbraucherzentrale vergebenen Nachwuchspreis "MehrWert NRW".

Wir als Effizienz-Agentur NRW sind davon überzeugt, dass material- und energiesparende Produkte unter Berücksichtigung des gesamten Lebenszyklus ein Schlüssel zum zukunftsfähigen Wirtschaften sind. Deshalb integrieren wir Angebote zur umweltgerechten Produktgestaltung nicht nur in unser Beratungsangebot - wir vergeben den Preis in dieser Kategorie, um dem Thema noch mehr Gewicht und Bekanntheit zu geben.

Effizienz-Preis NRW Ausgezeichnet
Gute Ideen Schlau umgesetzt

Gute Ideen
Schlau umgesetzt


Ein umweltgerechtes Produkt zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass die Umweltbelastung über den gesamten Lebenszyklus des Produktes möglichst gering ist – von der Rohstoffauswahl und –gewinnung bis hin zur (Wieder-)Verwertung.

Zeigen sie uns mit Ihrem Produkt – ob für Industrie oder Endverbraucher – dass mit intelligenten Lösungen zukunftsweisende Ideen in die Tat umgesetzt werden können.

Die Verleihung
Festlich


So unterschiedlich die Bewerbungen, so individuell die Preisträger - eines gilt seit Anfang an: Der Effizienz-Preis NRW wird in festlichem Rahmen vor großem Publikum vergeben.

2015 war die das SANAA-Gebäude auf Zeche Zollverein in Essen Kulisse für die Verleihung, bei der NRW-Umweltminister Johannes Remmel die Preisträger vor ca. 200 geladenen Gästen persönlich auszeichnete. Doch auch bei den vorangegangenen Preisübergaben ließen es sich die amtierenden NRW-Umweltminister oder Ministerinnen nicht nehmen, den Preis selbst zu verleihen. Seien sie vielleicht als Preisträger dabei, wenn es 2017 wieder heißt:  "Der Gewinner des Effizienz-Preis NRW 2017 ist..."

Informieren Sie sich über die Preisträger 2015

Die Verleihung Festlich